Stadt der Wissenschaft und Industrie

Jährlich besuchen mehr als 2 Millionen Menschen die Cité des Sciences et de l'Industrie. Es ist die 5e meistbesuchtes Museum in Paris. Es ist das größte Museum in Europa, das sich diesem Thema widmet. Besucher jeden Alters verbringen gerne einen Tag in diesem riesigen Museum mit einer Fläche von 150 m². Die meisten Räume sind jedoch für Kinder und Jugendliche unter 000 Jahren bestimmt.

Die dedizierten Räume der Stadt der Wissenschaft und der Industrie

Es ist in mehrere Räume unterteilt, die der Öffentlichkeit, insbesondere jungen Menschen, wissenschaftliche und technische Kultur vermitteln sollen. So gibt es unter seinen verschiedenen Räumen:

  • Explora, installiert auf 3-Ebenen für Dauerausstellungen in vielen Wissenschaftszweigen,
  • Die Bibliothek der Wissenschaft und Industrie, verteilt auf 3-Etagen für die breite Öffentlichkeit, Wissenschaftsgeschichte und Kindheit, mit zusätzlichen 3-Bereichen in der Bibliothek (Digital Crossroads, Cité des métiers und Cité de la santé),
  • Kinderstadt,
  • Vill'Up besetzt den 4e Spannweite des Gebäudes für den Weltraumsimulator, den Freifallsimulator (14 m hoch) und das Multiplexkino,
  • das Auditorium, ein Planetarium, die Geode usw.

Alte Schlachthöfe

Die Cité des Sciences and Industry befindet sich im Parc de la Villette, in der Nähe der Porte de la Villette, im 19e Pariser Arrondissement. Es wurde in den alten Schlachthöfen von La Villette gebaut. Es ist Teil von CCSTI (Zentren für wissenschaftliche, technische und industrielle Kultur). Das Projekt begann am 15 September 1980, als Adrien Fainsilber den Auftrag erhielt, diese alten Schlachthöfe zu rehabilitieren. Der Architekt behielt einen Teil der Stahlbetonkonstruktion des unfertigen Gebäudes, um dieses Zentrum zu errichten. Die Stadt der Wissenschaft und der Industrie besetzte bei ihrer Einweihung gerade die 3 4 Buchten dieses Gebäudes. Der 4e nur mit der Implementierung von Vill'Up in 2016 beschäftigt sein.

Informationen

Die Stadt der Wissenschaft und Industrie organisiert in ihren eigenen Räumen zahlreiche Aktivitäten für Personen unter 18 Jahren. Um darauf zugreifen zu können, variiert der Preis je nach zu besuchendem Raum. Für Explora, Géode und die Cité des enfants beträgt der Preis 12 Euro oder für Kinder unter 9 Jahren 25 Euro.

Horaires

Montag

-

Dienstag

-

Mittwoch

-

Donnerstag

-

Freitag

-

Samstag

-

Sonntag

-

Immer offen

KONTAKT

Adresse:

30 Corentin Cariou Avenue, 75019 Paris, Frankreich

GPS:

48.8956735, 2.38797569999997

E-Mail:

-

Kontaktieren Sie die Einrichtung